fumetto facebook

 


Nicolas Robel (CH)

Crocos - Ausstellung für Kinder

Nicolas Robel erzählt Kindergeschichten, die nicht kindlich sind. Deshalb mögen sie die Kinder besonders und sie funktionieren auch für Erwachsene. In «Crocos» stellt sich der kleine Held am Ende seinen inneren Dämonen und entledigt sich dieser selbständig, ohne Hilfe der liebevollen Mutter. Die Einsamkeit des Kindes wird in ebenso minimalistischen wie eindringlichen Bildern dargestellt. Meisterhaft durchkomponiert wird auf nur wenigen Seiten die Gefühlswelt des Kindes. Robel zeigt einmal mehr, wie präzis er seinen eigenwilligen Stil einzusetzen vermag, um eine Geschichte wunderschön zu erzählen. Die Ausstellung ist speziell für Kinder konzipiert und gibt das Universum des Buches wieder. Zudem gibt sie den Kleinen die Gelegenheit zu verweilen und sich kreativ zu betätigen. Das Buch wird extra zu Fumetto in der deutschen Übersetzung herausgegeben.

 

15 | Orell Füssli – Die Buchhandlung, Hofgebäude

 

 

Nicolas Robel

 



Aktuell

Progamm Fumetto 2014
Weitere Details
Comic-Stipendien der Deutschschweizer Städte
Weitere Details
Fumetto 2014 – Stargast und Thema Wettbewerb
Weitere Details

Quicklinks