fumetto facebook

 


 


Comic Pop Up Center (FI)

  

Die Finnische Comic-Szene ist lebendig und aktiv – innerhalb, aber auch ausserhalb Finnlands. Bereits einige Male waren finnische Künstler unter den ersten drei Plätzen des Fumetto – Comic Wettbewerbes und die nordländischen Zeichnerinnen und Zeichner jüngerer Generation feiern kontinuierlich internationale Erfolge. Der Nachwuchs kommt nicht von ungefähr. Kalle Hakkola, der führende Kopf der alternativen Comic-Szene hat mit dem Comics Center Helsinki fruchtbaren Boden für junge Künstlerinnen und Künstler geschaffen. In Hunderten von Stunden Fronarbeit und mit vereinten Kräften ist ein Ort entstanden, an dem Comics gelesen, ausgeliehen, diskutiert und ausgestellt werden und ganz wichtig: wo die Kunst des Comic-Zeichnens gelehrt wird.

Der Einsatz der Finnen für die lokale Comic-Szene und das Medium Comic trägt Früchte: Dank der vielseitigen Vermittlung des Comic Centers hat die neunte Kunst in der finnischen Kultur(-politik) einen festen und angesehenen Platz errungen. Auch Fumetto setzt sich seit 23 Jahren für Comic ein und bietet eine international anerkannte Plattform für Künstler aus aller Welt.

Mit einem mehrteiligen Comic Pop Up Center sollen die Kräfte von Luzern und Helsinki am Fumetto vereint werden. In Ausstellungen und Workshops erhalten Jung und Alt Einblick in die Geheimnisse von Theorie und Praxis des Comic-Schaffens.

HSLU – Design & Kunst, Rössligasse 

  • 5. - 13. April 2014, 10.00 - 20.00 Uhr 

 

 

 

 


 

 

 

 



Aktuell

Progamm Fumetto 2014
Das Programm von Fumetto 2014 ist draussen.
Weitere Details
Comic-Stipendien der Deutschschweizer Städte
Weitere Details
Fumetto 2014 – Stargast und Thema Wettbewerb
Weitere Details

Quicklinks